Kniebeschwerden

Wir bieten Ihnen folgende Leistung an:

Behandlung von Kniebeschwerden

Das Kniegelenk muss sich drehen und beugen, drei Kochen laufen hier zusammen: Oberschenkelknochen, Schienbein und Kniescheibe. Die Multifunktionalität beschert diesem größten Gelenk eine hohe Beanspruchung und damit fast zwangsläufig vermehrt Beschwerden als Folge ganz unterschiedlicher Erkrankungen. Die häufigste ist wohl der Gelenkverschleiß (Arthrose), der wiederum so unterschiedliche Ursachen haben kann wie eine Verletzung oder einfach eine Alterserscheinung darstellt.

Überlastungen können sowohl zu Entzündungen führen, den Meniskus quetschen oder zerreißen. Kreuzbandrisse gehören besonders bei Skifahrern, Handballern und Fußballspielern zu den häufigsten Kniebeschwerden, denn hier ist das Gelenk Kräften ausgesetzt, denen die elastischsten Bänder nicht standhalten.

Diese breite Palette an Knieschmerzen bedeutet für uns in der orthopädischen Privatpraxis eine genaue Diagnose zu erstellen, denn jede Ursache verlangt nach einer anderen Therapie. Handelt es sich um eine Akutversorgung nach einem Unfall? Leben Sie schon eine ganze Weile mit Ihren Beschwerden, die jetzt anfangen, Ihren Alltag zu beeinträchtigen?

Je nach Ursache stellen wir mit Ihnen einen individuellen Behandlungsplan zusammen. Dabei können wir Ihnen die folgenden Therapien als Einzelmaßnahme anbieten, sie im Bedarfsfall aber auch miteinander kombinieren.

  • Akupunktur
  • Osteopathie
  • kinesiologisches Taping
  • Spritzen
  • Stoßwellentherapie
  • Gelenksspiegelungen / Arthroskopie
  • Oberflächenersatz / Prothese